Perfekt verpackt: Geschenke wunderschön gestalten mit Seidenpapier

Geschenke sind eine wundervolle Art, einem lieben Menschen zu zeigen, wie sehr man ihn mag. Für manch einen ist es ein Leichtes, sich immer wieder kreative Geschenkideen einfallen zu lassen, für andere werden Geburtstage und Weihnachten regelmäßig zum unerwünschten Stressfaktor. Ob es jemandem nun leichtfällt, spontan ein passendes Geschenk zu finden, oder man bereits regelmäßig Monate im Vorhinein damit beginnt, eventuelle Geschenkideen zu notieren, auf eines braucht wirklich niemand zu verzichten: eine kreative Geschenkverpackung. Hier finden Sie interessante Anregungen, wie aus buntem Seidenpapier individuelle Blickfänge kreiert werden können:

Bunte Bonbon-Verpackungen und farbenfrohe Geschenkbeutel

Nicht nur die Kleinen freuts, wenn auf dem Geburtstagstisch oder unterm Weihnachtsbaum farbenfrohe Riesenbonbons und kunterbunte Geschenkbeutel lustige Farbkleckse bilden. Buntes Seidenpapier ist perfekt dafür geeignet. Es ist weich und gut formbar, sodass kleine und große Geschenke wunderbar darin eingewickelt werden können, ohne dass es reißt. Einfach das Geschenk in die Mitte des Seidenpapier-Bogens legen, einrollen und beide Enden links und rechts davon mit farblich passenden Bändern zusammenbinden – fertig ist das Geschenk-Bonbon. Ein Seidenpapier-Geschenksäckchen ist ähnlich unkompliziert: Das Geschenk wird in die Mitte des Papierbogens gelegt, die Seiten hochgeklappt und das Papier einfach oberhalb des Geschenks zusammengebunden. Letzteres eignet sich besonders gut, wenn Sie mehrere kleine Geschenke schenken möchten – einfach ein paar unterschiedliche Farben verwenden und schon haben Sie einen wunderbaren Blickfang.

Seidenpapier in Gold, Schwarz oder Pastelltönen für edle Geschenke

Besonders edle Geschenke wie hochwertiger Schmuck oder zarte Spitzenwäsche kommen noch besser zur Geltung, wenn sie in feinem Seidenpapier in Gold, Pastelltönen oder Schwarz präsentiert werden. Unabhängig davon, ob Sie Ihr Geschenk in eleganten Geschenkboxen verschenken, es in hochwertigen Tragetaschen überreichen oder die Originalverpackung aufwerten möchten – umwickelt mit zartem Seidenpapier in eleganten Farbtönen oder in weiße Packpapiere gebettet wirkt das Ganze gleich nochmal um einiges eleganter.

Schönheit, die nicht so schnell vergeht: bunte Blumen aus Seidenpapier

Bastelfreunde aufgepasst: Ein buntes Blütenmeer aus Seidenpapier-Blumen ist schnell gemacht und lässt Herzen höherschlagen! Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich farbenfrohe Blüten unterschiedlicher Formen und Farben falten, die zum Beispiel als fröhliches Highlight auf dem Geschenk angebracht werden können, als Polstermaterial in einer Geschenkbox gleichzeitig das Geschenk schützen und es optisch aufwerten, auf Blumendraht befestigt als Strauß überreicht werden können oder als Deko am Geburtstagstisch den Frühling ins Haus holen. Neben farbigem Seidenpapier werden dafür lediglich Schere, Bleistift, Maßstab, Blumendraht und eine Drahtzange benötigt, und schon kann der Bastelspaß beginnen!

Schneiden und kleben

Mit farbigem Seidenpapier können Geschenkverpackungen ganz individuell gestaltet werden, indem man aus dem Papier viele kleine Schnipsel schneidet und damit Geschenkpapier, Geschenkbox, Tragetasche, … nach Belieben beklebt. Dabei kann der Kreativität freien Lauf gelassen werden – einige wenige zarte Farbtupfer auf heller, schlichter Unterlage, ein aufwändiges Muster, das sich über die gesamte Geschenkverpackung zieht, ein besonderes Motiv mit einer speziellen Bedeutung für den Beschenkten, … alles ist möglich!

Flaschenseide statt Flaschentaschen

Ein edler Tropfen macht gleich doppelt so viel Freude, wenn er ansprechend präsentiert wird. Mit Seidenpapier können Wein und Co. ohne großen Aufwand eingepackt werden – einfach in Seidenpapier rollen, das Papier am Flaschenboden einklappen und befestigen und am Flaschenhals festdrehen. Eine schöne Schleife oder eine farblich passende, vielleicht sogar selbstgemachte Seidenpapierblume am Flaschenhals gibt Ihrem Geschenk den letzten Schliff – schon haben Sie eine tolle Geschenkverpackung, die außerdem die Flasche schützt.

Seidenpapier statt Geschenkpapier

Und zu guter Letzt: Buntes Seidenpapier bietet eine ansprechende Alternative zu herkömmlichem Geschenkpapier. Einfach um das Geschenk geschlagen steht es hochwertigem Geschenkpapier optisch in nichts nach – ganz im Gegenteil. Das farbenfrohe Seidenpapier hat eine ganz eigene Struktur, die das Geschenk leicht und fröhlich erscheinen lässt. Außerdem passt sich das weiche Papier unregelmäßigen Formen an, anstatt lästige Dellen zu bilden. Besondere Effekte können auch erzielt werden, indem man verschiedenfarbige Seidenpapier-Bögen miteinander kombiniert, sie teilweise übereinanderschlägt oder aus dem oberen Bogen Muster und Formen ausschneidet, die durch das Übereinanderlegen in der Farbe des darunterliegenden Seidenpapiers erscheint. Mit bunten Geschenkbändern kombiniert können Sie so ohne viel Aufwand schöne Geschenkverpackungen gestalten, die garantiert ein Lächeln ins Gesicht des Beschenkten zaubern.

Ein Material, viele Möglichkeiten! Mit buntem Seidenpapier kann also so manche kreative Geschenkverpackung gestaltet werden. Viel Spaß beim Basteln und Schenken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.