Meine Erfahrungen mit dem Buch “Der Healing Code” Teil 7

Am 12.03. leider nur 2x HC geschafft und die Nacht war entsprechend…….schlecht. Gestern wieder 3x und heute bis mittags 2x, d. h., heute Abend das 3.x. Mittlerweile gehen mir ein paar Fragen durch den Kopf, beispielsweise ob ich mit den HC’s auch mein Umfeld beeinflusse, bzw. wie sehr. Wenn sich bei oder in mir etwas ändert, findet eine Änderung natürlich auch im Außen statt, oder umgekehrt.

Da frage ich mich, ob ich den HC auch für eine andere Person ausführen kann, bei der Quantenheilung ist das ja möglich. Ich denke mal grundsätzlich ja, weiß aber nicht genau in welcher Form. Dass natürlich die andere Person niemals ungefragt “behandelt” werden darf versteht sich von selbst.

Jedenfalls hat dieser Healing Code bei mir so einiges in Bewegung gesetzt, nicht nur körperlich. Das betrifft u. a. mein Blog und meine Autorentätigkeit nit allem, was so daran hängt. Im Moment brüte ich noch so still vor mich hin. Es geht eindeutig in Richtung Energie/Informations/Quantenheilung, ein weiteres Blog, eine neue Ausbildung usw.. Aber wie gesagt, ich brüte noch.

Seit gestern, 15.03., wende ich den HC 4x tägl. an, ca 8-10 Min.. Bin mal gespannt, wie das weitergeht 🙂

This entry was posted in Ganzheitliche Wege zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.