Schüssler Salze 10-12

Die Nr. 10, Natrium Sulfuricum ist auch als Glaubersalz bekannt. In der Potenz D6 findet es Einsatz bei Erkältungen und Kopfschmerzen. Es hilft dem Körper, giftige Stoffe und abgestorbene Zellen wieder loszuwerden.
Immer dann, wenn zu viele schädliche Stoffe den Menschen belasten und dadurch Beschwerden verursachen kann es verwendet werden.

Wer zu tief ins Glas geschaut oder sich schlicht “überfressen” hat, kann seinen Körper mit Natrium Sulfuricum bei der Entgiftung unterstützen. Denjenigen, die grundsätzlich frieren (auch noch mit drei Jacken übereinander) sei die Nr. 10 der Schüsslersalze wärmestens zu empfehlen.

Jeder, der schon einmal eine Fastenkur gemacht hat, wird sich an das Glaubersalz erinnern. Es schmeckt nicht besonders gut und sorgt für eine gründliche Reinigung des Darmes.

Die Nr. 11, Silicea (Kieselsäure), Potenz D12, ist wohl das meistgenutzte unter uns Frauen. Es ist die  “Wunderwaffe” für alle, die ein strafferes  Bindegewebe und gesündere Haut und Haare haben möchten, und es sorgt auch für gepflegte, feste Fingernägel. Schwangere oder Übergewichtige, die abnehmen wollen, nehmen es, um der Bildung der weniger beliebten Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen. Da es das Bindegewebe kräftigt, wird auch die gefürchtete “Orangenhaut” gemildert.

Aber nicht nur Haut und Gewebe werden gestärkt, das gleiche gilt natürlich auch für Gewebe im Körper. So kann auch Krampfadern und Hämorrhoiden entgegengewirkt werden. Haben Säuglinge einen Nabelbruch, hilft Silicea-Salbe, äußerlich aufgetragen, unterstützend.

Die Nr. 12, Calcium Sulfuricum, auch schlicht als Gips bekannt. In der Potenz D6 unterstützt es unsere Gelenke und kann bei Rheumatischen Beschwerden (entzündlich) und Arthrose (Verschleiß, nicht entzündlich) helfen. Es fördert den Knorpelaufbau, kann aber auch die Funktionen von Leber und Galle unterstützen, indem es die Organe stärkt.

Nicht nur entzündete Gelenke profitieren von einer Einnahme von Calcium Sulfuricum, auch eitrige Entzündungen in anderen Bereichen (z.B.eitrige Bronchitis und Halsentzündungen) sprechen darauf an. Als Salbe bei Furunkeln aufgetragen, wird die Heilung noch zusätzlich unterstützt

Der eine oder Andere hat sicher schon einmal einen Gipsverbad bekommen, oder den Gips als Heimwerker für verschiedene Zwecke genutzt.

Weitere Informationen zu allen Schüsslersalzen, auch für Kinder, finden Sie hier:

Ausführliche Infos gibt es auch hier:

This entry was posted in Etwas für die Gesundheit tun and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.