Wehe wenn sie losgelassen…

… die wildgewordenen, stoffhungrigen Frauen. Als würde es um ihr Leben gehen kaufen sie ein, so als würden sie gerade das letzte Wasser aus dem Supermarktregal nehmen, welches ihnen für die nächsten Wochen reichen muss. Sie boxen sich in die erste Reihe und streiten sich mit ihren Rivalinnen darum, wer den Stoff zuerst in der…

Zwillingsnadel

Ich habe ein neues Shirt nach meinem Schnitt für mich genäht. Bei der ersten Anprobe hab ich mich gleich wohl gefühlt. Mal ne andere Farbe aber noch dezent gehalten. Ich glaube in einem Shirt ganz in der Farbe würde ich bei den 3 kleinen Schweinchen mitmischen können. Obwohl es ist weniger rosa eher rot. dunkles…

Teure Sofakissen

Als Geschenk für einen 30. Geburtstag ist ein weiteres Taschentuchsofa entstanden. Ich finde es einfach immer wieder ein originelles Geschenk. Die Geldkissen sind mit Tesafilm zugeklebt und mit etwas Füllwatte ausgestopft. Wer es nachmachen möchte sollte an einer Stelle einen kleinen Schlitz lassen um den Klebestreifen wieder aufzuschneiden zu können 🙂      

Miniatur-Hose

Ich habe nach langer Zeit mal wieder das Häkelzeug ausgepackt. Grund dafür war eine Glückwunschkarte zur Geburt eines Kindes. Darauf war eine gehäkelte Mini-Hose die an einer gezeichneten Wäscheleine hing. Mit zwei süßen Wäscheklämmerchen. Das bekomm ich sicher auch hin. Gesagt getan.                 Leider ist mir eines der…

Schnabelina Easy Bag die 2.te

Als ich auf dem Stoffmarkt neulich diesen tollen Stoff gesehen habe musste ich ihn einfach kaufen und mir daraus eine Tasche nähen. Es ist ein Baumwollstoff mit Acrylbeschichtung und somit hoffentlich nicht so schmutzanfällig. Dazu hatte ich noch das perfekte Baumwollgurtband gefunden, was wesentlich angenehmer zu tragen ist als eines aus Synthetik. Zufälligerweise hatte ich…

Outdoorhose

Da ich ein Stück “Regenjackenstoff” hatte und ich nicht wirklich wusste, was ich daraus machen kann, kam mir plötzlich die Idee daraus eine Outdoorhose zu nähen. Entstanden ist ein Schnittmustermix in Größe 116 zwischen der Schnabelin(asH)ose und der Hose des Jumpsuits (auch von Schnabelina). Die Jumpsuithose war mir zu weit und die Schnabelin(asH)ose als Outdoorhose…

Achtung Näharbeiten…

Durchsage im Radio: “Achtung auf der Bundesstraße, Behinderungen durch NÄHarbeiten!” Häää? Näharbeiten? Ja das kan ja nur eine Frau die als Hobby das Nähen hat verstehen. Und schon ging das Kopfkino los: Sitzen da ein paar Frauen und vielleicht auch Männer mit ihren Nähmaschinen am Straßenrand und Nähen? Jeder hat sich ein Tisch aufgebaut. Plötzlich,…

lila Täschchen

Als ich die Schnabelina-Bag genäht habe und so viel lila vor mir hatte, fiel mir ein, dass eine Freundin bald Geburtstag hat die bei Accessoires auf lila steht. So hab ich für sie eine kleine Tasche genäht, nachdem ich mich in diesen Schnitt (der eigentlich von hier ist) verliebt hatte. Ich finde ja, die besten…

Schnabelina Bag – Medium

Eine neue Schnabelina-Bag in der Größe Medium ist entstanden. Es sollte eine Tasche werden die ich im Urlaub an den Strand mitnehmen kann, deshalb habe ich die Innentasche aus Duschvorhang genäht. Ich hab noch keine Erfahrungen wie Wasserabweisend das ist aber beim Duschen geht ja auch nix durch 🙂 Wasserabweisender als Baumwolle ist es allemal!…

Massenproduktion

Leider gehöre ich zu den Menschen, die selbst kleinste Fitzelchen Stoff aufbewahren. “Man könnte das ja mal noch brauchen…” Um den Stofffitzelchenberg mal zu Leibe zu rücken habe ich ein paar €urotäschchen nach meiner Anleitung genäht. Massenproduktion – wenn man das bei 4 Stück schon sagen darf 🙂 Das schöne an Massenproduktion…Die letzten Teile werden…