Geburtstag

Man muss Teile von sich töten, um lebendig zu sein. 

Ich habe heute Geburtstag. Ich habe heute Geburtstag und sitze alleine im Bett. Ich habe nichts zu tun. Bin wieder alleine. Wie immer. Ich habe in mein Geburtstag gefeiert. Ja, es war schön. Ich war glücklich. Habe gelacht, gesungen, getanzt, war fröhlich. Jetzt bin ich wieder traurig. Wie sonst jeden Abend. Wie sonst jeden Tag.  Heute ist ein Lagerfeuer an einem See bei uns in der Nähe. Ich wollte dahin, ein schöner Abschluss meines Geburtstags. Aber naja. Pläne ändern sich. Meine Freunde versuchen mich mit jemanden zu verkuppeln. Dabei merken sie nicht, dass ich noch so sehr an ihn hängen, so oft denke ich noch an ihn, weine wegen ihm, leide wegen ihm. Ich habe mir so viele schöne Dinge mit ihm vorgestellt. Mein Geburtstag. Sein Geburtstag. Schützenfeste. Sommer. So vieles. Und jetzt ist alles zerstört. Und deswegen ist es so unfassbar schwer alleine zu sein. Noch schlimmer als sonst. Aber ich reden allen ein, dass es ok ist, dass ich abschließen werde. Es ist aber nichts ok. Und die Frage ist wann. Wann werde ich damit abschließen?

Posted: Mai 7th, 2016
at 6:15pm by Liz


Categories: Leben,Liebe

Comments: No comments



 

Leave a Reply

    


Kostenlos Blog erstellen - Blog Community Yesbo Yesbo - Yesbo unterstützen - Verstoß melden - Werben - Yesbo bei Facebook - Pinnwandbilder - Internetagentur Wagner - Online Dating‎ und Partnersuche - Bayerischer Wald